Kommunikationskompetenzen und Selbstsicherheit im Alter

Ihr fachkompetentes Team in Recklinghausen

Dörthe Brüggemann-Kasperczak

Dörthe Brüggemann-Kasperczak


Praxisinhaberin • Logopädin • Heilpraktikerin Psychotherapie • Trainer Language Route • Lehrlogopädin

Im März 2005 absolvierte ich das Examen zur staatl. gepr. Logopädin und eröffnete 2006 die Logopädische Praxis LoKa in Recklinghausen. Im Oktober 2007 folgte dann die Praxis in Datteln. Als Ergänzung zu meiner logopädischen Arbeit absolvierte ich im März 2009 die Ausbildung mit anschließender Prüfung zur Heilpraktikerin Psychotherapie. Außerdem unterrichte ich an der AMT in Recklinghausen junge Logopäden.

Zu meinen Behandlungsschwerpunkten zählen:

  • Sprachentwicklungsstörungen
  • Behandlung orofacialer Dysfunktionen in Anlehnung an Castillo Morales bei Säuglingen und Kleinkindern
  • Therapie bei Kindern mit Mehrfachbehinderungen
  • Lese-Rechtschreib-Schwäche, Legasthenie
  • Elternberatung- und Anleitung
  • Auditive Verarbeitungs- und Wahrnehmungsstörungen
  • Dysphagien
  • Aphasien
  • Behandlungen kindlicher Apraxien nach TAKTKIN
  • Kommunikations-, Sprech- und Stimmtraining
  • Tiergestützte Therapie

Ich absolvierte besondere Fortbildungen in den Bereichen:

  • Ess- und Trinkanbahnung bei Kleinkindern und Säuglingen
  • Pädiatrische Dysphagie
  • Taktkin nach Birner-Janusch
  • Ausbildung zum Legasthenietrainer
  • Kommunikationstraining für Berufssprecher
  • Language Route Trainer for Trainers (Ausbildungsprogramm für Erzieherinnen)
  • Therapie orofacialer Dysfunktionen nach Castillo Morales
  • Sprachstörungen bei Bilingualität
  • Indikation und Anwendung des Vocastim
 
Katrin Czeschinski

Katrin Czeschinski


Logopädin

Im August 2008 legte Katrin das Examen zur staatl. gepr. Logopädin ab und gehört seitdem zum Team der Praxis. Sie behandelt Erwachsene und Kinder jeden Alters und hält das Team organisatorisch auf Trab.

Zu ihren Behandlungsschwerpunkten zählen:

  • Dysgrammatismus
  • Auditive Wahrnehmungs- und Verarbeitungsstörungen
  • Behandlung bei Kindern mit Mehrfachbehinderung
  • Sprachstörungen bei Bilingualität
  • Lese- und Rechtschreibschwäche
  • Aphasien
  • Dysphagien

Sie absolvierte besondere Fortbildungen in den Bereichen:

  • Sprachstörungen bei Bilingualität
  • Komplexe Dysphagietherapie
  • Indikation und Anwendung des Vocastim
 
Praxis Loka - Meike Dören

Meike Dören


Logopädin • Erzieherin

Maike legte ihre Prüfung zur staatl. gepr. Logopädin ab und arbeitet seit Oktober 2010 in unserem Praxis-Team.
Ihr besonderer Schwerpunkt liegt in der Behandlung von Kindern und Kleinkindern.
Doch auch Erwachsnene mit Stimmstörungen bekommen bei ihr kompetente Hilfe.

Zu ihren Schwerpunkten zählen:

  • Sprachentwicklungsverzögerungen
  • Sprachentwicklungsstörungen
  • Therapie bei Late Talkern
  • Dysgrammatismus
  • Myofunktionelle Therapie
  • Sprachtherapie nach HOT
  • Dysphonien/Stimmstörungen
  • Aphasien

Sie absolvierte besondere Fortbildungen in den Bereichen:

  • Sprachtherapie bei Bilingualität
  • Komlexe Dysphagietherapie
  • Indikation und Anwendung des Vocastim
 
Sabrina Jürgens

Sabrina Jürgens


Logopädin

Sabrina legte 2011 das Examen zur staatl. anerkannten Logopädin ab und arbeitet seit dem in unserer Praxis. Ihr Aufgabenfeld umfasst sowohl die Arbeit mit Kindern, als auch mit Erwachsenen.

Zu ihren Behandlungsschwerpunkten gehören:

  • Behandlung phonetisch-phonologischer Störungen
  • Sprachentwicklungsverzögerungen
  • Sprachentwicklungsbehinderungen
  • Myofunktionelle Therapien
  • Dyslalien
  • Dysgrammatismus
  • Aphasien
  • Tiergestützte Therapie

Sie absolvierte besondere Fortbildung in den Bereichen:

  • Komplexe Dysphagietherapie
  • Ausbildung zum Therapiebegleihunde-Team
 
Monika Meier

Monika Meier


Logopädin

Monika legte 2011 das Examen zur staatl. anerkannten Logopädin ab und gehört seitdem zu unserem Team. Zu ihrem Tätigkeitsfeld zählen die Therapie neurologischer Störungsbilder, sowie die Behandlung von Kindern.

Zu ihren Schwerpunkten zählen:

  • Aphasien
  • Dysarthrien
  • Dysphagien
  • Facialisparesen
  • Sprachentwicklungsverzögerungen
  • Dyslalien
  • Myofunktionelle Störungen
  • Auditive Wahrnehmungs- und Verarbeitunsstörungen
  • Sprachentwicklungsstörungen

Zur Zeit nimmt Monika an einer Ausbildung zur LRS- und Legasthenietrainerin teil.

 

Debora Lakenberg


Staatlich geprüfte Logopädin

Debora absolvierte ihr Examen 2014 in Düsseldorf und gehört seit Juni 2015 zu unserem Team.
Ihre Schwerpunkte liegen in den Bereichen Kindersprache und Neurologie.
Sie betreut insbesondere Dysphagie- und Dysarthriepatienten.

  • Sprachentwicklungsverzögerungen
  • Sprachentwicklungsstörungen
  • Dyslalien
  • Aphasien
  • Dysarthrien
  • Dysphagien

Sie absolvierte besondere Fortbildungen in den Bereichen:

  • Tiergestützte Therapie
  • Dysphagie
  • Sprachtherapie im Bereich Mehrsprachigkeit / Bilingualität
 
Madeleine Wiegand

Madeleine Wiegand


Logopädin

Madeleine legte ihr Examen zur staatl. geprüften Logopädin 2005 ab und erweiterte anschließend ihr Wissen in verschiedenen logopädischen Praxen. Seit Mai 2009 ist sie in unserem Praxis-Team tätig. Madeleine ist gerade glückliche Mutter einer süßen Tochter geworden und legt daher zurzeit eine Arbeitspause ein.

Zu ihren Behandlungsschwerpunkten zählen:

  • Sprachentwicklungsstörungen
  • Elternberatung
  • Dysarthrien
  • Dysphagien
  • Dysphonien/Stimmstörungen
  • Stottern und Poltern

Sie absolvierte besondere Fortbildungen in den Bereichen:

  • Heidelberger Elterntrainer
  • phonologische Artikulationsstörungen nach Anette V. Fox
  • funktionelle Schlucktherapie in Anlehnung an F.O.T.T
  • manuelle Stimmtherapie
  • Desensibilisierung und Modifikationstechniken bei Stottern von Jugendlichen
 
DSC

Melanie St. George


Logopädin

Melanie hat ihre Ausbildung 2013 an der Schule für Logopädie erfolgreich beendet, arbeitete anschließend in Waltrop und gehört seit März 2017 zu unserem Team.
Sie therapiert Erwachsene und Kinder in den Sprachen Deutsch und Englisch.

Zu ihren Schwerpunkten zählen:

  • Myofunktionelle Therapie nach NFT
  • Sprachentwicklungsverzögerung
  • Sprachentwicklungsstörung
  • Aphsie
  • Dysarthrie
  • Stottern / Poltern
  • Auditive Wahrnehmung- und Verarbeitung
 

Svenja Kaiser


Atem- Sprach- und Stimmtherapeutin

Svenja arbeitet seit dem 01.02.2014 in unserer Praxis.
Ihr Tätigkeitsfeld umfasst die Therapie mit Kindern und Erwachsenen.
Die Arbeit im Bereich Atem- und Stimmtherapie liegt ihr besonders am Herzen,
daher arbeitet sie, ihrer besonderen Qualifikation entsprechend, insbesondere mit allen Patienten, die Stimm- und Atemstörungen, sowie Redeflussstörungen aufweisen.

Zu ihren Schwerpunkten zählen:

  • Stottern
  • Poltern
  • Atem- und Stimmstörungen
  • Sprachentwicklungsverzögerungen
  • Sprachentwicklungsstörungen
  • Sprachentwicklungsbehinderungen
  • Myofunktionelle Störungen nach NFT!
 

Juliane Krumme


Logopädin

Juliane hat ihre Ausbildungerfolgreich an der Schule in Bochum absolviert und anschließend in einer logopädischen Praxis in Gelsenkirchen gearbeitet.
Seit Mai 2014 ist sie in unserer Praxis tätig.
Ihr Schwerpunkt liegt in der Behandlung von Kindern und Jugendlichen mit Sprach- und Sprechstörungen aufgrund Behinderungen oder schwerwiegender Syndrome.
Außerdem betreut sie Patienten mit neurologischen Erkrankungen.
Hier liegt ihr Schwerpunkt im Bereich Dysarthrie/Dysphagie.

Zu Ihren Schwerpunkten zählen:

  • Sprachentwicklungsstörungen
  • Sprachentwicklungsbehinderungen
  • Sprachstörungen bei Kindern mit Mehrfachbehinderung
  • Sprach- und Sprechstörungen bei Kindern mit schwerwiegenden  Syndromen
  • Stottern
  • Poltern
  • Dysphagie
  • Dysarthrie
 

Lakhwinder Singh


Bachelor of Arts Logopädie

Lakhwinder hat an der Universität in Idstein Ihren Bachelor in Logopädie gemacht und arbeitet seitdem in unserer Praxis.
Ihr Schwerpunkt liegt in der Behandlung von Kindern und Jugendlichen mit Sprach- und Sprechstörungen. Außerdem betreut sie Patienten mit Aphasien und Dysphagien.

Zu ihren Schwerpunkten zählen:

  • Sprach- und Sprechstörungen bei Kindern und Jugendlichen
  • Auditive Wahrnehmungsstörungen
  • Störungen im Bereich Phonologisches Bewusstsein
  • Aphasie
  • Dysarthrie
 

Ebru Karateke


Logopädin

Ebru hat ihre Ausbildung zur Logopädin 2016 in Dortmund erfolgreich abgeschlossen und gehört seit Februar 2017 zu unserem Team.
Sie therapiert Kinder und Erwachsene in Deutsch und, je nach Bedarf und Notwendigkeit, ihrer Muttersprache Türkisch.
Dies ermöglicht uns auch Diagnostiken, Elternarbeit und gezielte Therapiekonzepte in der Muttersprache der Kinder durchführen zu können.

Zu ihren Schwerpunkten zählen:

  • Sprachtherapie im Bereich Bilingualität
  • Sprachentwicklungsverzögerung
  • Sprachentwicklungsstörung
  • Stimmtherapie
  • Dysarthrie
  • Aphasie
  • Dysphagie

 

Luna und June


Therapiebegleithunde

Luna und June sind unsere Therapiebegleithunde. Sie haben ihre Ausbildung bei MITTT absolviert und sind dem Verband Deutscher Therapiebegleithunde angeschlossen.
Sie werden, in extra für sie eingerichteten Räumen, 2x wöchentlich in unterschiedlichen Therapien, nach Absprache mit den Patienten/Angehörigen eingesetzt.
June darf auch als Besuchshund in Alten- und Pflegeheimen arbeiten.

Zu ihren Schwerpunkten zählen:

  • Sprach- und Sprechstörungen bei Kindern
  • ADS und ADHS
  • Autismus
  • Mutismus
  • Stottern, Poltern
  • Kinder mit Mehrfachbehinderungen
  • Patienten mit Morbus Parkinson
  • Wachkomapatienten
  • Demenz